Skip to main content

Excel: Inhalt mehrere Zeilen in einem Feld zusammenfassen

Heute beschäftigen wir uns einmal mehr mit der Software aus dem Hause Microsoft. Excel ist das wohl das am meisten genutzte Tabellenkalkulationsprogramm welches auch immer wieder Fragen und Probleme aufwirft. Aus diesem Grund tragen wir mit unserem Beitrag heute wieder zu einer Problemlösung bei. Doch nun zu unserem Thema:


Wie kann ich den Zeilen- bzw. Zelleninhalt aus mehreren Zeilen in einem Feld zusammenfassen?

Unser heutiges Thema ist ganz einfach zu lösen. Jedoch stellt es viele unserer Leser immer wieder vor eine kleine Hürde.

  1. Als ersten Schritt benötigen wir die Spalten und Zeile in der unser Inhalt steht.
  2. In unserem Fall handelt es sich um die Spalten A & B und die Zeilen 2,3 & 4.Excel_Zeilenihalt_zusammenfassen
  3. Als nächstes klicken wir in das Feld welches dem zusammengefassten Inhalt anzeigen soll (C2 bei uns).
  4. In das Feld tragen wir jetzt folgenden Code ein:
  5. =A2&B2Excel_Zeilenihalt_zusammenfassen_ergebniss
  6. Jetzt müssen wir unsere Eingabe nur noch mit der Eingabetaste (Enter) bestätigen und erhalten das Ergebnis.Excel_Zeilenihalt_zusammenfassen_1

Tipp! Sollten Sie mehr als eine Zeile benötigen, können Sie im Feld welches das Ergebnis enthält das Feld markieren und es nach unten ziehen. Somit passt Excel automatisch die anderen Zeilen inklusive Formel an.

Tipp 2! Möchten Sie gerne ein Leerzeichen zwischen dem Vornamen und dem Nachnamen haben ändern Sie die Formel wie folgt ab: =A1&“ „&B1

 



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *